Industrieanlagen

Die Projektabteilung

Sie erwarten ein Rundum-Sorglos-Paket mit bestmöglichem Aufwand-Nutzen-Verhältnis. Unsere erfahrenen Ingenieure nehmen diese Herausforderung an und projektieren Ihre Druckluftanlage bedarfsgerecht, zuverlässig, energieeffizient und anwenderfreundlich.

Dazu werden in der Planungsphase gemeinsam mit Ihnen die kundenspezifischen Besonderheiten und vorhandene Potenziale ermittelt. Unter einer aussagekräftigen Bedarfsanalyse verstehen wir die genaue Messung der Verbrauchsdaten, deren ingenieurtechnische Auswertung, Modellrechnungen und gemeinsame Variantenbetrachtung. Nur so kann ein optimales Konzept entstehen. Eine solche Lösung bringt nicht selten Energieeinsparungen von bis zu 30% mit sich.

Der Aufbau einer Industrieanlage wird als Projekt geplant und nach modernen Methoden des Projektmanagements schnell und komplett aus einer Hand abgearbeitet. Wir stützen unsere Aussagen auf konkrete Datenblätter sowie technische und betriebswirtschaftliche Berechnungen. Unsere Ergebnisse sind nachweisbar.

Wir unterstützen Sie selbstverständlich bei der Integration dieser Daten in Prozesse wie das Energiemanagement nach DIN EN 50001. Wir empfehlen eine moderne Steuerung mit Zustandsüberwachung und Energiemanagement - KAESER SAM 4.0.

Hinweise aus der Praxis:
Die Tatsache, dass ca. 70% der Druckluftkosten Energiekosten sind, macht die Kenntnis des Ist- Zustandes zu einer betriebswirtschaftlichen Notwendigkeit. Der beste Zeitpunkt für eine Optimierungsbetrachtung ist heute. Warten Sie also nicht so lange bis eine eingetretene Veränderung des Zustandes Ihrer vorhandenen Druckluftanlage sofortiges und schnelles Handeln erfordert.

Wir empfehlen uns mit Nachdruck!