Referenzen
Energieeffiziente Druckluft

SLG Kunststoff GmbH in Bernau / Schwarzwald

Logo

 

Die Aufgabenstellung bei SLG erforderte mehrere grundlegende Maßnahmen:

Eine systemübergreifende Optimierung der gesamten Druckluftanlage. Der Einsatz von hocheffizienten KAESER Kompressoren mit einer wirkungsvollen und nachweisbaren Wärmerückgewinnung war eine Grundvoraussetzung. Zur Verringerung der Druckverluste im Rohrleitungssystem musste der Querschnitt der Rohrleitungen vergrößert und somit den Bedingungen angepasst werden. Die Druckluftleitung von den Kompressoren zur Produktion musste völlig erneuert werden. Ein modernes Energiemanagementsystem „Sigma Air Manager 4.0“ schafft die Basis zur Regelung, Visualisierung und Kostenkontrolle der Druckluft nach dem Energie-Report auf Grundlage der ISO 5001.

 

https://www.slg-kunststoff.de/

  • Systemübergreifende Optimierung der Druckluftanlage
  • Einsatz von hocheffizienten Kaeser Kompressoren mit Wärmerückgewinnung in Kombination mit Wärmerückgewinnung
  • Vergrößerung des Rohrleitungsquerschnittes
  • Aufbau einer komplett neuen Druckluftleitung zwischen Kompressoren und Produktion
  • Installation einer übergeordneten Steuerung “Sigma Air Manager 4.0” zur Steuerung, Visualisierung und Kostenkontrolle der Druckluft

Brauchen Sie Unterstützung?

Sie können sich an unseren ansprechpartner wenden oder das Kontaktformular ausfüllen.

Zum Formular →

SLG Kunststoff GmbH in Bernau / Schwarzwald

IHR ANSPRECHPARTNER
Dipl.-Ing. Klaus Händler Geschäftsführer info@apikal.com Tel: +49 35722 993-0
24 STUNDEN SERVICE 0800 2745250 DEUTSCHLANDWEIT, GARANTIERT!